Grundschule Baden-Oos

Ecole élémentaire bilingue

Aktuelles

1. Elternbrief 18/19

Liebe Eltern,

zum neuen Schuljahr 2018-2019 heiße ich Sie und Ihr Kind herzlich willkommen und wünsche uns allen einen guten und erfolgreichen Verlauf des Jahres. 

 

Begrüßen darf ich auch an dieser Stelle unsere neuen Kolleginnen Frau Imhoff-Richter und Frau Unger.

 

Weiterhin möchte ich Ihnen einige allgemeine Informationen zukommen lassen:

 

Von Montag, 10.09.18 bis einschließlich Mittwoch, 12.09.18 findet Klassenlehrer - bzw. Unterricht in den Kernfächern von 8.35 – 12.15 Uhr statt.

 

Am Samstag, 15. September findet um 10 Uhr die Einschulungsfeier in der Festhalle Baden- Oos statt. Die Kinder der zweiten und vierten Klassen gestalten das Programm. Die Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen begleiten anschließend die Schulanfänger von dort zur Schule. 

 

Unser Schulfotograf kommt am Dienstag, 25.09.2018 und am Mittwoch, 26.09.2018 in unsere Schule. 

 

Die Vereinbarungen von Lehrer- und Elternkonferenzen zum Thema Handy gelten weiterhin. Falls ein Handy überhaupt dabei sein muss, ist es während des gesamten Unterrichtsvormittags ausgeschaltet zu lassen. Bei Verlust kann kein Schadensersatz geleistet werden.

  

Im vergangenen Schuljahr liegengebliebene Kleider, Mützen, Vesperdosen etc. können noch in der ersten Schulwoche abgeholt werden. Danach spenden wir diese für caritative Zwecke.

 

Aus organisatorischen und anmeldetechnischen Gründen finden in der ersten Schulwoche keine Arbeitsgemeinschaften statt. Die Anmeldeformulare für Fechten und BaBaLu erhält Ihr Kind in den nächsten Wochen. 

Ihnen wird der Beginn der LRS- und RS- Förderung und das BaBALu-Förderprogramm schriftlich mitgeteilt. 

 

Bedingt durch die Türschließungszeiten, weisen wir darauf hin, dass Schulbeginn zur 1. Stunde um 7:40 Uhr und zur 2. um 8:30 Uhr ist. Die Tür der Schule ist immer verschlossen, die Kinder werden zu Schulbeginn von der Lehrkraft herein gelassen. Zwischen 7:30 und 7:40 sowie 8:20 bis 8:30 ist ein Lehrer der Schule zur Aufsicht im Schulhof anwesend. 

 

Wir werden Ihre Kinder bis 15 Minuten nach Unterrichtsschluss beaufsichtigten. Spätestens nach dieser Zeit müssen alle Kinder das Schulhaus und das Schulgelände verlassen haben. Danach obliegt die Aufsicht den Eltern.

 

Uns ist die problematische Parksituation um unsere Schule bewusst. Dennoch bitten wir Sie im Interesse der Anwohner, aber vor allem im Interesse der Sicherheit unserer Kinder, Folgendes zu beachten: Die Brandschutzzone vor dem Rolltor ist unbedingt freizuhalten. Auch ein kurzes Halten ist hier nicht erlaubt. Gleiches gilt für Privatgelände umliegender Geschäfte und Gaststätten. Bitte respektieren Sie die Interessen der Eigentümer. 

 

Nutzen Sie bitte die umliegenden öffentlichen Parkplätze. Bei einem kurzen selbstständig bewältigten Schulweg zu Fuß tanken die Kinder Selbstbewusstsein, aber auch Sauerstoff, der Kraft und Energie für den Schultag liefert.   

 

Auf eine gute Zusammenarbeit verbleibe ich mit freundlichen Grüßen 

 

gez. Sabrina Kutschera

 

Pressemitteilung

Anmeldung zur Kernzeiten- und Nachmittagsbetreuung

 

Damit die Stadt Baden-Baden und MOPÄDD besser planen können, finden bereits im Mai verbindliche Anmeldetage statt. Anmeldeformulare erhalten Sie vom Betreuungspersonal.

 

Bitte füllen Sie den Anmeldebogen und die Einzugsermächtigung aus und bringen Sie beides an den Anmeldetagen mit in die Schule - Kernzeiträume. Fragen bezüglich der Anmeldung zur Kernzeitbetreuung unter Berücksichtigung des Stundenplans werden an den Anmeldetagen geklärt.

 

Anmeldetage: Mittwoch, 11.04.2018 von 09.00 bis 12.00 Uhr

 

oder     Mittwoch, 16.05.2018 von 13.30 bis 17.30 Uhr

 Ihr persönliches Erscheinen ist notwendig, denn vor Ort ist noch ein Erhebungsbogen auszufüllen. Später eingehende Anmeldungen können leider nicht mehr berücksichtigt werden.

 

Freundlich grüßt Sie

 

Ihr Betreuungsteam von MOPÄDD

 

Kontakt Sekretariat

Das Sekretariat ist derzeit nicht besetzt, da Frau Schmalbach in Ihren wohlverdienten Ruhestand gegangen ist.

Eine vorübergehende Vertretung ist Frau Jurga, die man mittwochs von 13.00 -14.00 Uhr erreichen kann.

Schulwegüberwachung

 

Im Rahmen der Schulwegüberwachung „Aktion sicherer Schulweg“ fand am 18.09.2013 in der Grundschule Baden- Oos ein Sicherheitstraining für die ABC-Schützen statt.

Die beiden Polizeibeamten Herr Walter  und Herr Löffler verstanden es in der realen Verkehrssituation rund um das Schulgebäude, die Schulanfänger für die Gefahren im Straßenverkehr zu sensibilisieren.

Alle Kinder bewiesen nach der interessanten und lehrreichen Übungsstunde, dass sie nun sicherer die Gefahren des Verkehrs meistern werden.

Zu diesem Anlass zogen alle Kinder der Klassen 1a und 1f die gesponserten ADAC Sicherheitswesten an. 

Sowohl der Polizeidienststelle in Baden – Oos als auch dem Automobilclub ein herzliches Dankeschön für Ihr Engagement zum Wohle der Kinder.

Copyright © 2018 Grundschule Baden-Oos. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.